10/09/2020

Der Liquiditätsplan auf Wochenebene schafft Transparenz über die aktuelle und zukünftige Cash-Entwicklung. Frühzeitig und schnell drohende Liquiditätsengpässe oder -reserven durch eine hohe Aktualität, Qualität und Verzahnung aller Unternehmensbereiche zu erkennen, ist ein unverzichtbares Steuerungsinstrument. Durch Einbindung der unterschiedlichen Unternehmensbereiche von Vertrieb über Produktion/Service bis hin zum Einkauf und dem Rechnungswesen/Treasury entsteht eine abgestimmte Cash-Planung. Dadurch können Unter- und Überdeckung im Abgleich mit den Kreditlinien identifiziert werden und im täglichen Handeln wird eine enge Steuerung der Zahlungsflüsse sichergestellt.

Im Rahmen dieses Webinars am 10. September um 10:00 Uhr zeigen wir Ihnen, wie Sie mit unserer Lösung für die Liquiditätsplanung basierend auf Board das notwendige Instrument für eine softwaregestützte wöchentliche (bei Bedarf tägliche/monatliche) Liquiditätssteuerung erhalten.

Inhalte des Webinars:

  • Auflösung von Kreditoren und Debitoren mit Ausfallrisiko und Zahlungsmodalitäten (real und vertraglich)
  • Hinterlegung von Strategien und Aufgaben für die Bearbeitung offener Posten
  • Überführung von Bestellbeständen in Ein- und Auszahlungen
  • Zum Abrechnungszeitpunkt genaue Planung der Zahlungen Ihrer Strukturkosten wie Personal, Mieten etc.
  • Überführung von klassischen Finanz- und Umsatzplanungen in eine präzise Auszahlungsplanung
  • Planung von Finanzierungsinstrumenten, Zinsen und Tilgungsmodalitäten
  • Ermittlung von Steuerzahllasten und Steuerstundungen
  • Graphische Übersicht der eingehenden und ausgehenden Zahlungsströme sowie Über/Unterdeckung mit Ihren Kreditlinien

Termindetails:

  • Datum: Do., 10. September
  • Uhrzeit: 10:00 Uhr
  • Dauer: ca. 30 Minuten
Webinar: Liquiditätssteuerung auf Wochenebene - Cash Reserve oder Unterdeckung?