Darunter versteht man die Fähigkeit, innovative prognostische, inferentielle und wissensbasierte Analysen sämtlicher Daten zu nutzen und praktische Lösungen durch die Bereitstellung sinnvoller Erkenntnisse zu unterstützen. Data Scientists und Informatiker von SDG, die über langjährige Erfahrung in den Bereichen Statistik und Simulation verfügen, entwickeln Anwendungen, die mit den Geschäftsanforderungen direkt verknüpft sind.

Der datengestützte Ansatz, gepaart mit unserem Know-how in der Analyse von Geschäftsdaten und -prozessen, ist Teil der DNA und Grundlage des Nutzenversprechens von SDG:

  • Lösung komplexer Probleme, die einen datengestützten Ansatz erfordern

  • Bereitstellung von transparenten, übersichtlichen und effizienten Datenvisualisierungen

  • Schaffung der Bedingungen für ein besseres Verständnis der Geschäftsprozesse

Dieser dynamische, in sich geschlossene Ansatz hält Schritt mit den Veränderungen, die zur Aufrechterhaltung der Geschäftsprozesse und zur Entscheidungsfindung in kritischen Situationen erforderlich sind.

 

Predictive Analytics & Forecasting

Unsere Kompetenzen liegen in der gezielten Prognose von Ereignissen, wie z.B. vom Erfolg einer Marketingkampagne, von Betrugsfällen oder technischen Ausfällen einer Anlage sowie in quantitativen Prognosen, wie der Prognose der Produktnachfrage oder des Energiebedarfs, und in der Optimierung von Lieferkettenprozessen.

 

Data Stream Mining

Durch Data Stream Mining (Extrahieren von nützlichen Mustern aus Datenströmen) gewinnen Sie Erkenntnisse aus kontinuierlich aktualisierten Daten und sammeln Nachweise für wesentliche Änderungen. Die dynamische Verbesserung der Prognosen und Anwendungen in Echtzeit oder nahe Echtzeit tragen zur Lösung von Problemen wie der Optimierung von Produktionsanlagen und Kraftwerken und zur datengestützten Anpassung diagnostischer und kritischer Prozesse bei.

 

Data Science

Lösung zahlreicher Probleme: Ermittlung der kausalen Wirkung einer Marketingmaßnahme, Evaluierung der Preiselastizität verschiedener Produkte in verschiedenen Geschäften einer Kette, quantitativer und auf Bedingungen basierter Vergleich zwischen Einheiten, die die gleiche Dienstleistung erbringen (Zweigstellen einer Bank, Krankenhäuser, Vertriebsmitarbeiter usw.), Unterstützung bei der Festlegung von dynamischen Therapieplänen in der klinischen Praxis (personalisierte Medizin), Entflechtung komplexer Daten und Umwandlung in interpretierbare und umsetzbare Erkenntnisse.